Mercedes Benz LF 322/42, Baujahr 1964                                       Tanklöschfahrzeug 16/24  mit einem Bachert Aufbau
                                                        

Feuerwehrtag Amt Mittelholstein 02.07.2017

Der Wetterbericht sagte, dass das Wetter gut wird. Das war Samstagabend. Sonntagmorgen sah es auch noch gut aus, doch die Ernüchterung stellte sich spätestens bei der Abfahrt an der Wache Nord ein.

Es fing an zu nieseln und ab Ortsschild Elmshorn fuhren wir sprichwörtlich im Fahrwasser des Elmshorner Oldtimers. Einen Intervall für den Scheibenwischer gibt es nicht, auch ist der Schalter für den Wischer nicht am Lenkrad sondern als Zugschalter im Armaturenbrett eingebaut. Der Versuch, den Wischer über die Fußpumpe für die Wischwasseranlage zu steuern, scheiterte kläglich. Ich habe uns angemeldet, also ziehen wir das jetzt durch.

Irgendeine höhere Macht muss dann ein Einsehen mit uns gehabt haben. Kurz vor Hohenwestedt klarte es dann auf. Wären wir umgedreht, hätten wir ein gut organisiertes Fest verpasst und dazu die interessanten Gespräche. Oft endet es in einem Erfahrungsaustausch, der die Erkenntnis stärkt, dass ich nicht der einzige bin der eine "leichte" Macke hat mit seinem Oldtimer.

Jedes Fest, auf dem es ein Oldtimertreffen gibt, hat seine Besonderheiten. Hier war es super entspannt und locker. Wiedermal haben wir Kontakte geknüpft, die mittlerweile einfach dazugehören. Und das schöne dabei ist einfach, dass wir alle irgendwann wieder treffen.

Ein riesengroßes Dankeschön an das Organisationsteam. Wir kommen sicher gerne wieder!