Mercedes Benz LF 322/42, Baujahr 1964                                       Tanklöschfahrzeug 16/24  mit einem Bachert Aufbau
                                                        

Radläufe vorne

 Die erste Ernüchterung nach dem Kauf und der Abholung war der Anblick des rechten Radlaufes und des Kotflügels. Der Kotflügel war vergleichbar mit einem Schweizer Käse. Er war nicht mehr zu retten. Es war spontanes Entsetzen. Und so folge kurz nach dem Kauf der erste Gang zu Mercedes um nachzufragen ob es überhaupt noch einen Kotflügel für mein Fahrzeug geben würde. Eine glückliche Fügung verhalt mir zu einem Gutschein, eine Sonderprämie von meinem Arbeitgeber. Der Betrag passte fast genau für die Kosten des neuen Kotflügel. Fehlte nur noch die Lackierung und das Anpassen. Die Bilder sprechen für sich.